News Forschung

ISR-Mitarbeiterin Dorothee Apfel: Promotion erfolgreich abgeschlossen

Dorothee Apfel verteidigte am 20. Oktober am Geographischen Institut der Universität Tübingen erfolgreich Ihre Dissertation mit dem Titel „Multiple transitions to sustainable energy systems in Senegal - An analysis of driving forces, institutional settings, regional capabilities, local embedding, and path creation processes“.

HfWU stärkt Forschung

- HfWU-Professoren Mitglied im neuen Promotionszentrum; neues gemeinsames Promotionskolleg von HfWU und Uni Hohenheim -

Leitfäden zum Mais-Gemengeanbau

Im Rahmen des Projekts „Diversifizierung des Silo- und Energiemaisanbaus“ sind zwei neue Ratgeber zum Mais-Gemengeanbau erschienen. Darin sind neben nützlichen Praxistipps auch wertvolle Erkenntnisse aus verschiedenen Bereichen der Forschung enthalten.

Urkunde für best Poster Award

Best poster Award - Horse commission - EAAP Porto 2022

Linda Speidel – Doktorandin im DiWenkLa-Teilprojekt 13 (Digitalisierung in der Pferdehaltung) – wurde im Rahmen der 73. Jahrestagung der EAAP (European Federation of Animal Science) in Porto für ihr Poster und dessen Präsentation zum Thema „Digitalization of Equine Management” mit dem „Best Poster Award for graphic layout and scientific relevance“ ausgezeichnet.

Techniktag Pferd am 17. November in Kirchheim/Teck

- Digitalisierung in der Pferdehaltung unter den Aspekten der Arbeitswirtschaftlichkeit, des Tierwohls und der Nachhaltigkeit -
NÜRTINGEN(hfwu). Nach der gelungenen Premiere im Oktober 2020 findet am 17. November der zweite Techniktag Pferd in Kirchheim/Teck bei DEULA Baden-Württemberg statt. Thematisch steht die Digitalisierung in der Pferdehaltung unter den Aspekten der Arbeitswirtschaftlichkeit, des Tierwohls und der Nachhaltigkeit im Fokus.